Wie ein Märchen aus 1000 + 1 Nacht, ohne den Prinzen
aber Shisha Rauchen wie bei Michi im Shop!

Tauchsafari Oman

Vom 13. – 20. Mai 2017 findet die Tauchsafari «Hallaniyat Inseln» im Oman statt.

Die Reise startet am Flughafen Zürich, führt über Muscat und anschliessend mittels Inlandflug nach Salalah in den Süden des Oman. Das Tauchboot MY Saman Explorer ist im Hafen von Mirbat ca. eine Autostunde von Salalah stationiert.

Die Tour führt durch die Hallaniyat Inseln. Auf dem gleichen Breitengrad wie die Malediven bieten die Inseln eine aussergewöhnliche Artenvielfalt.

Mit etwas Glück können die standorttreuen Buckelwale, Mantas, Delfinschulen und riesige Fischschwärme gesichtet werden. Zudem befinden sich auch einige schöne Wracks auf der Tour.

Das Schiff MY Saman Explorer bietet Platz für 22 Taucher in 11 Doppelkabinen, jeweils mit Klimaanlage, Dusche & WC. Weiter sind zwei Sonnendecks und ein grosser Saloon vorhanden.

Für den Tauchbetrieb stehen zwei Zodiacs zu Verfügung.

Was ist inbegriffen?
  • Transfer ab/bis Flughafen
  • 6 Nächte auf dem Tauchboot inkl. Vollpension
  • 1 Nacht im Hotel inkl. Halbpension
  • Getränke wie Wasser, Tee und Kaffee
  • 5 Tauchtage mit 3-4 Tauchgänge pro Tag
Extra Kosten
  • Trinkgeld für Crew
  • Persönliche Auslagen
  • Alkoholische Getränke wie Bier und Wein
  • Einreisevisum für Oman (ca. USD 40.-)
  • Tauchgenehmigung OMR 18.- (ca. USD 47.-)
  • Nitroxfüllung USD 60.- pro Tour
  • Mietequipment / Tauchausrüstung
  • Weiterbildungskurse

2890

frühbucherrabatt, JETZT ZUGREIFEN