Abenteuer und Geschichte Pur!

12.09.2020 – 19.09.2020

Wracktauch spezial – Scapa Flow

100 Jahre nach Ende des 1. Weltkrieges fahren wir nach Scapa Flow und betauchen die Kaiserliche Deutsche Hochseeflotte. Nach den Waffenstillstandsvereinbarungen wurde die gesamte kaiserliche deutsche Hochseeflotte in Scapa Flow interniert.
Als bei den Friedensverhandlungen sich abzeichnete, dass die Schiffe an Grossbritannien übergeben werden sollten, entschied sich Konteradmiral Ludwig von Reuter zur Selbstversenkung der Flotte am 21.06.1919.

Trotz verschiedener Bergungsversuche liegen immer noch 7 Schiffe in der Bucht von Scapa Flow und stehen seit 1992 unter Denkmalschutz.

Wir werden eine Woche mit der M/V Valkyrie durch die Bucht von Scapa Flow kreuzen und die grossartigen Wracks betauchen. Uns erwarten Abenteuer und Geschichte pur.

 

Was ist inbegriffen?
  • 1 Woche Scapa Flow
  • 6 Tage Tauchen (2 Tauchgänge / Tag)
  • Übernachtung an Bord
  • Frühstück / Mittagessen
  • Kaffee, Tee & Wasser
  • Wir sind nur zu 8 (max. Belegung wäre 12), es ist also genügend Platz auf dem Boot 😉
  • Optionaler Besuch einer Whiskybrennerei
  • 15% auf Mietmaterial bei Poseidon
  • 5% auf Materialkauf Einkäufe bei Poseidon / Tauchbar.ch
Extra Kosten

• Anreise / Rückreise nach Scapa Flow, spätester Check In am 12.09.2020 abends, frühster Check Out 18.09.2020 abends!

• persönliche Auslagen, sonstige Verpflegung und Getränke

• Mietausrüstung und Gase

• Trinkgelder

• Versicherungen

1450.00

nur noch 2 Plätze!