Altitude Diving (Bergseetauchen)

CHF 190.00

Der Kurs «Altitude Diving» führt dich in die Regeln und Vorgehensweisen für den Gebrauch des Tauchplaners für grössere Höhen ein. Dies beinhaltet:

  • einen Bergsee-Tauchgang planen, organisieren.
  • die erforderlichen Techniken sowie mögliche Probleme und Gefahren
  • spezielle Vorgehensweisen für den «Recreational Dive Planner» (Tauchtabelle) für Tauchgänge in der Höhe.
  • Sicherheitsstops und Vorgehen für eine Notfall-Dekompression
  • spezielle Ausrüstung für das Höhentauchen

Der Kurs beinhaltet ein Modul Theorie und zwei Tauchgänge in entsprechenden Gewässern.

Unsere Schweizerische Bergseen bieten Ideale Voraussetzungen, um diesen Kurs zu besuchen. Horizontale Sichtweiten von 30 Metern und mehr sind keine Seltenheit.
Und vergiss nicht, dass du dabei an Orten tauchst, deren Umgebung schlichtweg faszinierend ist.

Die Altitude Diving Kurse finden in der Regel anlässlich eines unserer Tessin-oder Engadin-Events statt. Kannst du an diesem Event nicht teilnehmen, ruf uns einfach an. Wir organisieren gerne was für dich.

Der Spezialkurs «Altitude Diving» kann in Absprache mit deinem Instruktor auf den Advanced Adventurer (AOWD) angerechnet werden.

Voraussetzungen

Open Water Diver oder äquivalent
Mindestalter: 12 Jahre

Was ist inbegriffen

Flaschenfüllung, Kursunterlagen, Brevetierung

Was bringe ich mit

ABC Ausrüstung, eigene Taucherausrüstung (kann gemietet werden).

Verfügbare Daten

Samstag, 27 Juli

an unserem Marmorerasee Event

tauchbar logo