Erste Pressluft-Erfahrung habe ich schon mit 16 gemacht im Rahmen einer Projektwoche. Es hat dann aber noch einige Jahre gedauert, bis ich 2004 meinen OWD gemacht habe. Zuerst noch als typischer Ferientaucher habe ich einmal pro Jahr ein tropisches Riff erkundet. Dann aber hat mich Michi bei einem Verzasca-Wochenende mit dem Tauchvirus infiziert- und wie. Inzwischen sind einige hundert Tauchgänge vergangen, ich bin SSI Instruktor und selbst im Winter regelmässig im Zürichsee unterwegs.

 

Die Freude anderen etwas beizubringen begleitet mich auch beruflich. Für ein Pharmaunternehmen entwickle ich Trainings und schule Mitarbeiter. Vielleicht darf ich auch dir bald die Unterwasserwelt näher bringen - ich freu mich drauf!