Fernsteinsee

Willkommen auf Schloss Fernsteinsee! Österreichische Gastfreundschaft, gepaart mit deftigem Essen, lassen uns in Ferienstimmung kommen. Sichtweiten, die welche normalerweise Salzwassertauchern vorbehalten sind - das bietet der Fernsteinsee und sein kleinerer Bruder, der Samarangersee. In diesen Bergseen eröffnet sich dem Taucher eine wahre Märchenwelt.

Verstärkt durch die Farbkraft des umliegenden Nadelwaldes fühlen wir uns wie verzaubert von dieser einzigartigen Stimmung. Der Fernsteinsee verdankt diese Naturschauspiele und vor allem die enormen Sichtweiten dem unterirdisch zufliessenden Quellwasser.

Durch einen Zauberwald schleimalgenbewachsener Bäume schweben wir im kristallklaren Wasser. Auf den kargen Seegraswiesen begegnen uns oft "grasende" Forellen. Daneben begeistern uns Taucher atemberaubende Lichtspiele.
An unserem Fernstein-Wochenende hast du die Möglichkeit, die Kurse "Bergsee" und "Fotografie" zu absolvieren.

Informationen zum Fernsteinsee Wochenende

Taucherische Fähigkeiten

Mindestens Open Water Diver oder äquivalent.
100 im Logbuch eingetrage Tauchgänge sind notwendig.

Ausrüstung

Jede(r) Taucher(in) ist dafür selber verantwortlich.
Fehlende Ausrüstungsgegenstände können bei Poseidon zu günstigen Konditionen gemietet werden.

Preis

CHF 330.00 inkl. 2 Übernachtung mit Halbpension, Tauchgenehmigung

Unterkunft

Doppelzimmer inkl. Halbpension im Hotel Schloss Fernsteinsee, 6465 Nassereith

Anfahrt

Individuell: Treffpunkt im Laufe des Freitags in Österreich.
Wenn die Anmeldeliste vollständig ist, werden wir Mitfahrgelegenheiten organisieren. Ziel ist es, mit möglichst wenig Fahrzeugen zu reisen.

Anmeldeschluss

Die Teilnehmerzahl inkl. aller Instruktoren und Divemaster ist beschränkt.
Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eintreffens berücksichtigt.

Zusätzliche Informationen

An diesem Wochenende sind keine Spezialkurse vorgesehen. Gerne bieten wir auf Wunsch die Kurse "Fotografie" und "Bergsee" an.